Der Monthly Dreizeiler über ungewöhnliche Allianzen und Flensburger Termine, die ihr nicht verpassen solltet

Ein Mal im Monat präsentieren wir im Monthly Dreizeiler, was uns in letzter Zeit inspiriert hat, oder sogar augenöffnend war. Damit unser Blick dabei nicht von gedanklichen Scheuklappen eingeengt wird, sondern immer schön offen bleibt, gibt es hier auch Dreizeiler von unseren Co-Autor*innen. Diesmal von Emely. Achtung: Diesen Monat ist es sehr filmlastig.

Weiterlesen

Der Monthly Dreizeiler über eine inspirierende Frau, Kleines das große Auswirkungen hat, altes Wissen und 40 Tipps für angehende Feministen

Ein Mal im Monat präsentieren wir im Monthly Dreizeiler, was uns in letzter Zeit inspiriert hat, oder sogar augenöffnend war. Damit unser Blick dabei nicht von gedanklichen Scheuklappen eingeengt wird, sondern immer schön offen bleibt, gibt es hier auch Dreizeiler von unseren Co-Autor*innen. Diesmal von Philipp und Alexa.   Die Frau, die mich inspiriert. Eine…

Weiterlesen

Der Monthly Dreizeiler über ein feministisches Lieblingsbuch, französische Sozialpolitik, deutsche Klimapolitik und 50 starke Frauen

Ein Mal im Monat präsentieren wir im Monthly Dreizeiler, was uns in letzter Zeit inspiriert hat, oder sogar augenöffnend war. Damit unser Blick dabei nicht von gedanklichen Scheuklappen eingeengt wird, sondern immer schön offen bleibt, gibt es hier auch Dreizeiler von unseren Co-Autor*innen. Diesmal und schon zum zweiten Mal von Marie.    Von Sex, Macht und…

Weiterlesen

Der Monthly Dreizeiler über die 1. Anti-Rassismus Konferenz, Tattoos gegen Nazis, die Vergangenheit Flensburgs und 2 Dinge in eigener Sache

Ein Mal im Monat präsentieren wir im Monthly Dreizeiler, was uns in letzter Zeit inspiriert hat, oder sogar augenöffnend war. Damit unser Blick dabei nicht von gedanklichen Scheuklappen eingeengt wird, sondern immer schön offen bleibt, gibt es hier auch Tipps von unseren Co-Autor*innen. Diesmal von Lisa. Die Gegenwart betrachtet: 1. Anti-Rassismus-Konferenz im Landtage SH am 11. Februar…

Weiterlesen

Der Monthly Dreizeiler über tatsächlich sexistischen Mist, unseren Ausflug zu Artefact, das neueste feministische Lieblingsbuch und ein Gedicht zur Besinnung

Tatsächlich sexistischer Mist – Warum ich vielleicht das letzte Mal „Tatsächlich Liebe“ gesehen habe Ich bin ein großer Weihnachtsfan und stehe auf Traditionen. Dazu gehörte bisher auch das alljährliche Wiederschauen von Tatsächlich Liebe. Die britische Komödie aus dem Jahr 2003 verbindet neun verschiedene ‚romantische‘ Storylines, die sich in den sechs Wochen vor Weihnachten entfalten und…

Weiterlesen

Der Monthly Dreizeiler über weibliche Lust, eine Konferenz der Gegensätze, was Luxus mit Transformation zu tun hat und Lauras Selbstversuch in Data Detox

Ein Mal im Monat präsentieren wir im Monthly Dreizeiler, was uns in letzter Zeit inspiriert hat, oder sogar augenöffnend war. Damit unser Blick dabei nicht von gedanklichen Scheuklappen eingeengt wird, sondern immer schön offen bleibt, gibt es hier auch Tipps von unseren Co-Autor*innen. Diesmal von Samira und Alexa.Lest und schaut los:  #FemalePleasure Dokumentation #Female Pleasure…

Weiterlesen

Der Monthly Dreizeiler über den Ursprung der Welt, den Hambacherforst, einen missverstandenen Begriff, Rassismus und ein Video für die Revolution

Ein Mal im Monat sammeln wir im Monthly Dreizeiler, was uns in letzter Zeit inspiriert hat, oder sogar augenöffnend war. Damit unser Blick dabei nicht von gedanklichen Scheuklappen eingeengt wird, sondern immer schön offen bleibt, gibt es hier auch Tipps von unseren Co-Autor*innen. Diesmal von Marie.

Weiterlesen